Artikel mit dem Tag "News"



Jeder 16ten Oberösterreicher / Oberösterreicherin sind Mitglied bei der Feuerwehr. Im Video gibt es aber auch noch viele weitere interessante Infos zum Feuerwehrwesen in Oberösterreich. Sofern wir dein Interesse für die Feuerwehr wecken konnten, freuen wir uns, wenn auch Du mitwirken willst. Melde dich per Mail info@ff-eberstalzell.at oder sprich ein Feuerwehrmitglied der FF_Eberstalzell bzw Jugendfeuerwehr an - Diese werden dir gerne weiterhelfen.
Staffelübergabe bei der FF_Eberstalzell: Zum Jahresende wurde das bisherige Kommandofahrzeug Baujahr 1998 außer Dienst gestellt. Das neue vollelektrische KDO-Fahrzeug mit einer Besatzung 1:3 ist als sehr kompakter und wendiger Aufbau konzipiert. Das neue Fahrzeug bekommt in den nächsten Wochen noch den letzten Feinschliff im Innenbereich.
2021 konnte das Friedenslicht bei 6 Abholstationen von der Feuerwehrjugend übernommen werden. Dieses Angebot wurde zahlreich in Anspruch genommen. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Bürgerinnen und Bürger von Eberstalzell. Der Erlös wird zum größten Teil gespendet bzw der Rest zweckdienlich für die Feuerwehrjugend verwendet.
Herbstübung der Feuerwehren FF_Eberstalzell, FF Spieldorf und FF Schart bei Fam. Weingartner in Mayersdorf (vlg. Hagered). Eine interessante Übung mit vielen unterschiedlichen Themengebieten. Löschwasser über lange Webstrecke; Innenangriff unter schweren Atemschutz mit Wärmebildkamera; Überdruckbelüftung; Flankierende Maßnahmen mit Wasserwerfer usw. Es waren alle Kameraden mit Eifer und Freude am Werk. Vielen Dank an Fam. Weingartner für die Möglichkeit, das Objekt beüben zu dürfen.
Einladung zur Feuerweherjugend - 15.Okt ab 17Uhr
Jede Menge Spaß hatten wir bei der diesjährigen Kinderferienaktion. Gemeinsam mit Polizei und Roten Kreuz wurde der Blaulichttag abgehalten und die Kinder hatten die Gelegenheit die jeweilige Einsatzorganisation kennen und erleben zu lernen. Es gab jede Menge zum ausprobieren, und erfragen. Bei der Polizei konnte die Ausrüstung anprobiert werden, am Motorrad Platz nehmen. Beim Roten Kreuz wurden Verbände angelegt und das Fahrzeug erkundet. Bei den Höhenretter ging es hoch hinaus, mit...
Der Starkregen der letzten Tag führte auch in Eberstalzell dazu, dass Oberflächenwasser rückstauten und drohte in Gebäude zu laufen. Die FF_Eberstalzell reinigte die Kanaleinläufe und sorgte dafür, dass das Wasser wieder gut ablaufen konnte. Weiters wurden vorsorglich Sandsäcke gefüllt und die Lage im Ortsgebiet evaluiert.
Am 16.Juni wurde die FF Eberstalzell zu einen vermeintlichen Kleinbrand in einem Bankgebäude im Ortszentrum gerufen. Im Zuge der Lageerkundung durch den Atemschutztrupp wurde ein technischer Defekt an einem Heizgerät festgestellt, welcher für die Rauchentwicklung und Geruchsentwicklung verantwortlich gemacht werden konnte. Das Gerät wurde vom Netz getrennt und mittels Wärmebildkamera geprüft. Wir konnten daher bereits nach sehr kurzer Zeit wieder abrücken.
Unsere gemeinsame Jugendfeuerwehr von Freiwillige Feuerwehr Spieldorf und FF_Eberstalzell spendete heute jeweils 600.-€ von der Friedenslicht Aktion am Hl. Abend. Beide Familien wurden letztes Jahr durch schwere Schicksalsschläge getroffen.
Glimpflich endete ein Autoüberschlag auf der Großendorfer Landesstraße. Beim Eintreffen der FF Eberstalzell war der Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde durch Anrainer aus der unmittelbaren Nachbarschaft betreut. Durch die Feuerwehr wurde nach der Kontrolle des Fahrzeuges, der Unfallbereich abgesichert und in Folge der Polizei übergeben.

Mehr anzeigen