Unser Jahresbericht 2022 ist verfügbar, in gedruckter Form bei der FF_Eberstalzell erhältlich bzw online. Viel Spaß beim lesen und schmökern.
Der LKW Brand bei einem örtlichen Gewerbebetrieb forderte die FF_Eberstalzell sowie 6 weitere Feuerwehren am 22.Jänner. Beim eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges waren zwei LKW in Vollbrand und der Brand hatte sich bereits auf die Dachkonstruktion des Halle ausgebreitet. Durch zielgerichtetes und schnelles handeln wurde eine weitere Brandausbreitung verhindert und die beiden LKW abgelöscht.
Ein tschechischer Autobus mit einer Reisegruppe aus Taiwan musst auf der Autobahn A1 im Gemeinde Eberstalzell aufgrund von Rauchentwicklung anhalten. Der Busfahrer handelte unmittelbar und brachte alle Fahrgäste sicher aus dem Fahrzeug und begann im Anschluss direkt mit der Brandbekämpfung mittels Handfeuerlöscher. Durch dieses sehr beherzte Eingreifen des Busfahrers, konnte ein großer Schaden vermieden werden. Die alarmierte Feuerwehr Eberstalzell konnte beim eintreffen am Einsatzort nur...
Fotocredit: laumat.at/Matthias Lauber.
Am 16.Nov wurde die FF_Eberstalzell zu Aufräumarbeiten nach einen schweren Verkehrsunfall gerufen. Das Unfallgeschehen mit 3 verunfallte PKW auf der Großendorfer Straße, wurde abgesichert, ein zwischenzeitliche Verkehrsregelung eingerichtet und nach Aufnahme und Vermessung durch die Polizei, wurden die Fahrzeuge geborgen und die Bereiche bereinigt. Detailbericht auf laumat.at LINK
Unsere Kameraden Walter Silbermayr und Christoph Eder wurden gestern Abend für Ihren Einsatz und Ihre Leistungen ausgezeichnet. Walter Silbermayr wurde das Bewerterdienstabzeichen verliehen und Christoph Eder wurde mit der Florian-Verdienstmedaille der Dank ausgesprochen. Wir freuen uns sehr und Gratulieren den Beiden für die Auszeichnung.
Die schweren Unwetter der letzten Jahre führten immer wieder zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen. Wie aber richtig und sicher arbeiten nach einen Sturmschaden? Übereinander liegende Bäume, stark verspannte Bäume mit gewaltigen Spannungen im Stamm oder sonstige heikle Situationen erfordern ein richtiges Herangehen für ein unfallfreies Arbeiten. Gemeinsam mit der Eberstalzell Ortsbauernschaft wurde eine Fachschulung zum Thema "Sicher im Forst - Motorsägentraining" organisiert und abgehalten....
Was für ein toller Nachmittag! Das Wetter hat zum Glück mitgespielt und 65 Kinder konnten einen tollen Nachmittag mit Feuerwehr, Polizei und Rettung verbringen. Radarpistole, Handschellen, Martinshorn, Rettungsauto, Wasserwerfer, Bierkistenturm bauen, Polizeimotorrad, kugelsichere Westen, und und und. Jede Menge Abenteuer gab es zu erleben und viele interessante Informationen zum Feuerwehr-, Rettungs- sowie Polizeidienst. Wie jedes Jahr gab es ein finales Schaumbad. Danke an alle...
PKW Brand auf der Autobahn A1 im Bereich des Motorraumes. Der Brand konnte rasch abgelöscht werden. Weiere Fotos und Bericht finden sie auf: Laumat.at LINK
Am 11.August wurde die FF_Eberstalzell zu einen Traktorunfall alarmiert. Ein Traktor ist am Hang gestürzt, der verletzte Lenker wurde durch Notarzt und rotes Kreuz versorgt. Die FF_Eberstalzell übernahm Sicherungsaufgaben, einfangen von austretenden Flüssigkeiten und im Anschluss die Fahrzeugbergung.
Passend zur aktuellen trockenen und heißen Wetterlage wurde das Thema Vegetationsbrand / Feldbrand praktisch beübt. Auf einen vorbereiteten Feld wurde die Brandausbreitung beobachtet und verschiedenen Löschmethoden und -taktiken erprobt und diskutiert.

Mehr anzeigen