2020_09_22 erneut Verkehrsunfall Großendorfer Landesstraße


Binnen 24 Stunden wurde die FF Eberstalzell zu einen Verkehrsunfall an der Großendorfer Landesstraße im Bereich Littring gerufen. Die Alarmierung lautete auf Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, beim Eintreffen der Feuerwehr waren aber bereits alle Personen befreit. Die FF Eberstalzell übernahm die Absicherung, Unterstütze bei der Verletztenbetreuung und Unterstütze in Folge bei den Aufräumarbeiten.

Update 23.09.2020: Die Polizei berichtet dazu: "Ein 41-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 22. September 2020 gegen 17:30 Uhr mit einem Traktor samt Anhänger auf der Großendorfer Straße Richtung Eberstalzell. Gleichzeitig lenkte ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land seinen PKW in die Gegenrichtung. Aus noch unbekannter Ursache geriet der Traktor im Gemeindegebiet von Eberstalzell ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und in einer Böschung zum Stehen. Der 44-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte mit dem Traktoranhänger, der noch auf die Fahrbahn ragte. Dabei kippte der Anhänger mit dem darauf festgezurrten Bagger auf das Auto. Dessen Lenker und seine 40-jährige Gattin erlitten, wie der Traktorfahrer, Verletzungen unbestimmten Grades. Die beiden mitfahrenden Söhne, sechs und zehn Jahre alt, wurden leicht verletzt"

mehr lesen 0 Kommentare

2020_09_21 Verkehrsunfall Großendorfer Landesstraße


Glimpflich endete ein Autoüberschlag auf der Großendorfer Landesstraße. Beim Eintreffen der FF Eberstalzell war der Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde durch Anrainer aus der unmittelbaren Nachbarschaft betreut. Durch die Feuerwehr wurde nach der Kontrolle des Fahrzeuges, der Unfallbereich abgesichert und in Folge der Polizei übergeben.

0 Kommentare

2020_09_09 Branddienstübung


Am 9.Sept wurden die Kameraden des Branddienst Zuges zu einer Zugsübung geladen. Einleitend eine kurze und lehrreiche Theorieausbildung zum Thema Fahrzeugbrand und im Anschluss eine Realbrandübung eines KFZ. Eine sehr spannende und lehrreiche Übung für alle Teilnehmenden.

2020_09_05 Flugzeugabsturz in Eberstalzell


Ein Modellflugzeug hat sich in einen hohen Baum verirrt. Zur Bergung würde die Dreiteilige Schiebeleiter aufgebaut und die Einzelteile aus der Baumkrone gefischt.

2020_08_28 Jügendübung FF_Eberstalzell und FF_Spieldorf


Die Jugendbetreuer haben sich spannende Übungen für die Feuerwehrjugend von FF_Eberstalzell und FF_Spieldorf überlegt. Zwei verschiedene Einsätze mussten abgehandelt werden.
Übungsszenario 1: Brandverdacht Landwirtschaftliches Objekt - Wie bei einen real Einsatz wurden die jeweiligen Funktionen besetzt. Die Lageerkundung durch den Einsatzleiter, unterstützt durch einen Melder. Wasserentnahme durch Wassertrupp bei dem nächst gelegenen Löschwasserbehälter sowie Schlauchleitung, Außenangriff mit Strahlrohr, taktische Ventilation und und und
Im Anschluss wurde die Ausrüstung entsprechend gereinigt und versorgt.

Übungsszenario 2: Verkehrsunfall mit vermisster Person. Bei nächtlichen Rahmenbedingungen wurde durch die Jugendfeuerwehr ein technischer Einsatz abgehandelt.
Auf jeden Fall eine Menge Spaß für die Feuerwehrjugend als auch für die Jugendbetreuer.

0 Kommentare

2020_08_21 Kinderferienaktion "Blaulicht Tag"


Auch heuer konnte die Kinderferienaktion bei perfekten Wetter abgehalten werden. Die Kinder von Eberstalzell konnten bei verschiedenen Stationen die Feuerwehr und Polizei hautnah erleben und Geräte und Ausrüstung ausprobieren. Vielen lieben Dank an alle Organisatoren des Blaulichttag!

0 Kommentare

2020_08_20 schwerer VU zwischen PKW und LKW - Vorchdorf


Am 20.August wurde die FF_Eberstalzell als Unterstützung und Reserve zu einen schweren Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW alarmiert. Während der Anfahrt wurden wir von der FF Vorchdorf verständigt, dass das Einsatzgeschehen bereits soweit abgearbeitet ist, dass keine weitere Unterstützung und Reserve benötigt wird.

Video: Quelle Laumat.at

Weiterer Bericht mit Fotos auf laumat.at

0 Kommentare

2020_07_30 Fehlalarm Logistikzentrum


Am 30.Juli wurde die FF_Eberstalzell zu einem Brandmeldealarm in einem Eberstalzeller Logistikzentrum gerufen. Die Erkundung ergab, dass die BMA durch Bauarbeiten ausgelöst wurde.

0 Kommentare

2020_07_29 Einbau Digital Funk


"Viele Hände schnelles Ende", zahlreiche Helfer haben am 29.Juli die Funktechnik der FF_Eberstalzell auf digital Funk umgebaut. In den nächsten Wochen können wir somit die Mannschaft intensiv auf die neuen Geräte einschulen. Danke an alle Helfer!

2020_07_12 Fahrzeugbrand A1


Fahrzeugbrand am 12.Juli auf der Westautobahn A1.

Fotos: Quelle Laumat.at - Urheberrechte beachten

Ausführlicher Bericht auf laumat.at

0 Kommentare