2017_07_17 Öleinsatz

Öleinsatz der FF_Eberstalzell: Die FF_Eberstalzell wurde am 17.Juli zu einen Öleinsatz gerufen. Ein Fahrzeug ist ins Rollen gekommen, über einen steilen Hang gerollt und in ein Gewässer gestürzt. Die Bergung des Fahrzeuges erfolgte bereits vor dem Eintreffen der FF_Eberstalzell mittels Traktor. Die FF_Eberstalzell errichtete eine Ölsperre um ausgetretenes Öl zurückzuhalten. In Folge wurde das Öl mittels Bindemittel gebunden und abgeschöpft. Bei diesen Einsatz war die FF_Eberstalzell mit ca. 25 Einsatzkräften tätig und wurde durch das Stützpunktfahrzeug Öl Sattledt unterstützt.